Archiv für den Monat: Mai 2017

Offener Brief

an den Verwaltungsrat von St.Bernhard, Wittlich z.Hd. des Vorsitzenden Herrn Gerhard Heiseler

an die Seelsorger/-in und alle Verantwortlichen in der Pfarreiengemeinschaft Wittlich

Du sollst nicht falsch Zeugnis reden wider deinen Nächsten

 

Sehr geehrter Herr Heiseler, sehr geehrte Damen und Herren,

das Ersuchen des AfD-Kreisverbandes Bernkastel-Wittlich, den Saal im Jugendheim St. Bernhard im Auftrag unserer rheinland-pfälzischen Landtagsfraktion anzumieten, wurde uns mit den Worten abgelehnt: „Als kirchliche Institution werde man nicht an eine Partei namens AfD vermieten.“ Diese Entscheidung bestätigte der Vorsitzende des Verwaltungsrates auf telefonische Nachfrage.

Uns ist nicht bekannt, dass eine Vermietung der Räumlichkeiten an politische Parteien von Ihnen generell ausgeschlossen wird. Auch erfolgte in 2011 eine Vermietung an die Partei „Die Linke“, was damals von Frau Heike Feldges, der Gemeindereferentin der Pfarreiengemeinschaft, damit begründet wurde, dass „Die Linke“ als Partei zugelassen und in manchen Länderparlamenten vertreten sei (Bericht im Ev. Magazin Idea Spektrum vom 23.02.2011). Nun ist die AfD nicht nur eine demokratische Partei, sondern im Gegensatz zur Partei „Die Linke“ sogar mit 12,6% der Stimmen ins rheinl.-pfälz. Parlament gewählt worden, also auch mit Unterstützung der Wittlicher Wählerschaft (11,2 %).

Sollten dem nicht auch Kirchenvertreter und kirchliche Institutionen Rechnung tragen?

Welches krude Bild haben diese von der AfD?

Da empfehle ich nach Theologieprofessor Wolfgang Ockenfels https://kirchfahrter.wordpress.com/2017/01/20/kirchen-stehen-ziemlich-blamiert-da-volksfreund-de/

-weil man eben nur das beurteilen kann, was man wirklich kennt- dringend einmal einen Blick in unser Wahlprogramm zu werfen, welches ich Ihnen gerne auch noch in Druckversion zukommen lassen werde.

https://www.alternative-rlp.de/wp-content/uploads/sites/110/2015/11/wahlprogramm-ausfuehrlich.pdf

Dort werden Sie nichts finden, was Ihr negatives Bild und ausgrenzendes Verhalten rechtfertigen könnte.

Zum Dialog immer gerne bereit verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen

Brigitte Hoffmann

Vorsitzende des AfD-Kreisverbandes Bernkastel-Wittlich

17.05.2017 – Bürgerstammtisch

Einladung zum Bürgerstammtisch
AfD Kreisverband Vulkaneifel

Hotel zum Goldenen Fässchen
Rosenbergstraße 5-7
54550 Daun

Donnerstag, 15.05.2017 – 19.30 Uhr

Zu unserer Kreisversammlung sind alle Mitglieder des Kreisverbandes Vulkaneifel recht herzlich eingeladen.