Wir sind
ÜBERZEUGTE DEMOKRATEN
FÜR UNSERE HEIMAT
UND EIN STABILES
danke
FÜR IHREN MUT
previous arrow
next arrow
Slider

WILLKOMMEN BEI DER AfD Vulkaneifel/Daun

Die AfD Vulkaneifel/Daun setzt sich für freie Bürger sowie direkte Demokratie, Gewaltenteilung und Rechtsstaatlichkeit ein. Soziale Marktwirtschaft und Selbstbestimmung sind uns ebenso wichtig wie Föderalismus, Familie und die gelebte Tradition der deutschen Kultur.

Demokratie und Freiheit stehen auf dem Fundament gemeinsamer kultureller Werte und historischer Erinnerungen. Mit unserem bürgerlichen Protest streben wir nach nationaler Einheit in Europa mit souveränen, demokratischen Staaten, die einander in Frieden, Selbstbestimmung und guter Nachbarschaft verbunden sind.

Bei der AfD Vulkaneifel/Daun engagieren sich weltoffene Menschen denen die Erhaltung der Würde des Menschen, der Familie mit Kindern, unserer abendländischen, christlichen Kultur sowie unserer Sprache und Tradition wichtig sind.

Unsere Ziele werden Wirklichkeit, indem wir den Staat und seine Organe wieder in den Dienst der Bürger stellen, so wie es der im Grundgesetz geregelte Amtseid aller Regierungsmitglieder vorsieht.

WIR SIND …

… die einzige ernstzunehmende Kraft für einen grundsätzlichen Politikwechsel!

WIR STELLEN UNS …

… konsequent verantwortungsloser Politik entgegen!

WIR ÄNDERN …

… nicht unsere Meinung – wir ändern die Politik!

MACHEN SIE MIT!

Die AfD Vulkaneifel-Daun braucht aktive Mitstreiter, die mitdiskutieren, mitentscheiden, Aufgaben übernehmen und zu Wahlen kandidieren.

SPENDEN SIE

Helfen Sie in diesem Land etwas zu verändern! Ihre Spende wirkt, jeder Euro zählt! Wir bedanken uns herzlich im Voraus.

AFD - so stark wie nie zuvor ...

0
Mitglieder und Förderer
0
Freunde
0
Wähler (16,5% lt. INSA 5.11.18)

AfD Vulkaneifel/Daun Aktuell

Stellungnahme Eifelquerbahn, zu Artikel Trierischer Volksfreund v 15.10.2019

Die Eisenbahn erfährt eine ungeahnte Renaissance, die auch für die Eifel von größtem Interesse und Vorteil sein kann. Die Bahn untersucht alle Möglichkeiten, den Zugbetrieb in ihrem Netz zu erhöhen; auch unter Einbeziehung ihrer Nebenstrecken. Hier bietet sich die Eifelquerbahn an; sie ist ideal dafür geeignet. Auf der überlasteten Rheinstrecke könnten mehr Züge fahren, wenn Güterzüge auf den Nebenstrecken von Andernach nach Gerolstein auf die Strecke Köln-Trier geleitet werden könnten. Zudem könnte der große Bedarf an Kabeltrassen neben der Bahn gelegt werden, was zu einer enormen Einsparung führen würde. Die Landesregierung hat vor Jahren eine Wirtschaftlichkeitsberechnung erstellt mit negativem Resultat …
Weiterlesen …

Die AFD lehnt im Interesse der Bürger, entschieden eine Kreisfusion des Vulkaneifel-Kreises mit dem Kreis Bitburg-Prüm ab.

Das renommierte Ifo Institut wie das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung haben beide den Kreisgebietsreformen ein desaströses Ergebnis beschieden. Es werden keinerlei Kosten gespart, wie fälschlich immer wieder angeführt wird. Felix Rösel vom Ifo Institut bestätigt: „Die Kreisgebietsreformen sind ein Auslaufmodell“. Der Bürger braucht die Nähe zu seiner Verwaltung. Gerade in den Eifelregionen, wo viele ältere Menschen leben, die ihre Geschäfte nicht mit dem Internet ( wenn es dann funktioniert und nicht in einem der vielen Funklöcher versackt ist ) abwickeln können, ist der Ansprechpartner in der Verwaltung von größter Bedeutung für das alltägliche Leben. Gewagt ist auch die Aussage über …
Weiterlesen …

AfD-Programm zur Europawahl in 99 Sekunden

Freiheit statt Brüssel – Für ein Europa, das den Menschen dient! 99 Sekunden und diese so kurzweilig wie möglich, nutzen wir, um Ihnen unser #AfD#Europawahl-Programm vorzustellen. Was wollen wir? Wir möchten ein Europa der Vaterländer mit so wenig Brüsseler Bürokratie wie nur möglich. Wir lehnen die Bevormundung genauso ab, wie die fixe Idee eines europäischen Superstaats mit eigener Armee. Die #EU muss endlich wieder den Bürgern dienen, statt sie auszuplündern. Dafür werden wir uns mit ganzer Kraft einsetzen.
Hier finden Sie unser Programm gedruckt und in voller Länge: ➡ https://www.afd.de/europawahlprogramm/

Alles zu unseren Kandidaten: ➡ https://www.afd.de/europawahl-kandida… Auch über Ihre …
Weiterlesen …

Leserbrief Eifelquerbahn

Die AFD Vulkaneifel sieht mit Besorgnis den erwogenen Verkauf der Eisenbahn-Trasse der Strecke Gerolstein-Mayen. Radwege sind sicherlich eine Bereicherung der …
Weiterlesen …

Veranstaltung – 25.04.2019

„Straßenausbaubeiträge abschaffen – Diesel–Fahrverbote verhindern!“ Dr. Jan Bollinger, MdL, DONNERSTAG, 25.04.2019, 19:00 Uhr, KV Vulkaneifel, Gasthaus zu den Maaren, Maarstraße …
Weiterlesen …

Kandidaten für die Liste der Kreistagswahl

Wir nehmen den Auftrag des Bürgers an; folgende Kandidaten können wir Ihnen für die Liste der Kreistagswahl vorstellen: Listenplatz 1 …
Weiterlesen …
Uwe Junge

Uwe Junge (AfD) zum Beschluss des VG Köln: Rücktritt von Haldenwang ist unvermeidbar!

Das Bundesamt für Verfassungsschutz darf die Alternative für Deutschland nicht mehr öffentlich als Prüffall bezeichnen. Das Verwaltungsgericht Köln untersagte es …
Weiterlesen …

Heimat, Sicherheit, Zukunft

17 PUNKTE FÜR UNSERE STÄDTE UND GEMEINDEN: Kommunalwahl 2019 – 2 MB (pdf-Datei) …
Weiterlesen …

Kandidaten zur Wahl des Europäischen Parlamentes

Unter folgendem Link stellen sich die Kandidaten vor: Europawahl 2019 | Kandidaten …
Weiterlesen …

Die Kandidaten der AfD für die Europawahl 2019 sind gewählt

Im Rahmen der Europawahlversammlung vom 11. bis 14. Januar 2019 in Riesa komplettierten die Delegierten der Alternative für Deutschland (AfD) …
Weiterlesen …

AfD Stammtisch zur Lantagswahl in Bayern – 05.09.2018

Einladung zum AfD-Stammtisch zur Lantagswahl in BayernAfD Kreisverband Vulkaneifel Hallo liebe Parteifreunde, am Sonntag, 14. Oktober 2018 ab 17:30 Uhr …
Weiterlesen …

Bürgerstammtisch – 15.08.2018

Einladung zum Bürgerstammtisch mit Nicole Höchst, MdBAfD Kreisverband Vulkaneifel Hallo liebe Parteifreunde, am Mittwoch, 15. August 2018 um 19:00 Uhr …
Weiterlesen …

Bürgerstammtisch – 05.07.2018

Einladung zum Bürgerstammtisch mit Joachim Paul, MdLAfD Kreisverband Vulkaneifel Hallo liebe Parteifreunde, am Donnerstag, 5. Juli 2018 um 19:00 Uhr …
Weiterlesen …

Gelungener Abend mit Rüdiger Lukassen (MdB)

Über eine gelungene Veranstaltung in Daun freuten sich die Kreisverbände Bitburg-Prüm und Vulkaneifel. Ein voller Saal und eine gute Atmosphäre …
Weiterlesen …
Wird geladen...